Regeln dating flirt

München - Was sollte man beim Handy-Flirt nach dem ersten Date beachten? Die klassische Drei-Tage-Regel ist out: Fast die Hälfte der Befragten findet, dass man sich nach dem ersten Date noch am gleichen Tag melden sollte.

Die Partnerbörse Love Scout Singles in Deutschland gefragt, worauf es beim Handyflirt nach dem ersten Date ankommt.

Weitere 42 Prozent finden es in Ordnung, noch einen Tag mit der Kontaktaufnahme zu warten.

Hier ist übrigens das Alter entscheidend: Bei den Befragten unter 35 halten 55 Prozent den Kontakt am selben Tag für wichtig, bei Älteren sind es nur 39 Prozent.

Dabei gilt: Je schneller man sich meldet, desto besser war das Date.

Nach einem besonders guten Treffen würden sich 63 Prozent noch am gleichen Tag melden - jeder Zehnte würde sogar zum Hörer greifen und anrufen. Das finden 94 Prozent der Herren und 96 Prozent der Damen.

Sie würden sich am meisten über die Nachricht "Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder" freuen.Mit der Tür ins Schlafzimmer fallen kommt eher nicht so gut an: Ein simples "Sex?" spricht zwar fast jeden zweiten Mann an, aber nur sieben Prozent der Frauen.Bessere Chancen hat man - im Gegensatz zu Ted Mosby aus "How I met your mother" - mit einem frühen "Ich liebe dich".Das fänden 47 Prozent der Männer und 23 Prozent der Damen gut.Wem das zu schnell geht, aber trotzdem etwas konkreter werden möchte, sollte es mit "Warum springst du nicht ins Taxi und triffst mich zu Hause? Diesem Aufruf würde immerhin zwei Drittel der Männer und 39 Prozent der Frauen folgen.

Comments are closed.